mg-4186_4.jpg
mg-4135_4.jpg

Pferdegestütztes Coaching

Pferdegestütztes Coaching für Einzelpersonen und Gruppen

Egal was bei Dir im Moment gerade aktuell ist... Du möchtest eine Veränderung !
Im pferdegestützten Coaching erfährst Du, wie positiv andere Menschen Dich wahrnehmen und wie die sensiblen Pferde auf Dich reagieren. Zentral ist dabei das Thema «Eigen - Wahrnehmung». Wahrnehmen heisst, sich selbst besser kennen zu lernen und verborgene Fähigkeiten und Möglichkeiten zu entdecken und auf diese, wann immer nötig, zurückzugreifen.
Das Verhalten zwischen Dir und dem Pferd wird gefilmt. Du erhältst positives Feedback  und hast die Möglichkeit Dich selbst von einer anderen Seite zu beobachten. Die gemachte Erfahrung, das Feedback sowie die Selbstreflektion ermöglichen es Dir, die gewonnenen Erkenntnisse in der Arbeitswelt sowie im Privatleben umzusetzen.

​Zum pferdegestützten Coaching kommst Du wenn:

  • Du Dich entschieden hast, etwas in Deinem Leben zu verändern.

  • Du  bereit bist, die Verantwortung für Dein Leben in Deine Hände zu nehmen.

  • Du auf der Suche nach Antworten und Lösungen bist.

  • Du wissen möchtest, welche Möglichkeiten Dir offen stehen .

  • Du bereit bist herauszufinden wer Du bist, was Dich ausmacht und was Du willst.


Beim pferdegestützten Coaching arbeite ich mit Pferden aus der Reitschule Thun. Ich selbst reite hier. Die Pferde sind ruhig und klar im Kopf und sind es gewöhnt mit verschiedenen Menschen zu arbeiten. Ein Restrisiko besteht jedoch immer. Pferde sind Fluchttiere – ein Pferd welches erschrickt, kann heftig reagieren. ​Mit dem Unterschreiben des Haftungsausschlusses vor Coaching Beginn, bestätigst Du, dass Du dir des Restrisikos bewusst bist.