top of page

Akupunkt Massage Therapie 60 Minuten

Bei Isabelle. Energiefluss und Körperstatik harmonisieren.

  • 1 Stunde
  • 130 Schweizer Franken

Info's

Akupunkt Massage Therapie Die APM Therapie ist eine östliche Energielehre mit klassischer chinesische Medizin und westlichen Techniken. Mit der Akupunkt Massage Therapie kann der Energiefluss von Organkreisläufen über die Meridiane und Akupunkturpunkte harmonisiert werden und mit der Behandlung der Körperstatik blockierte Gelenke, Wirbelsäule, oder Becken gelöst werden. Dies alles erfolgt ohne Nadeln und ohne Schmerzen. Die Ohr-Reflexzonen-Kontrolle wird dabei als ein zuverlässiges Befunderhebungsinstrument eingesetzt. Drucksensibel getastete Punkte am Ohr verweisen auf energetische Fülle-, oder Leerezustände der Meridiane und Organe, oder der blockierten Gelenke, Wirbeln oder Becken. Häufig lässt sich bei der Betrachtung eines Klienten/einer Klientin eine Beinlängendifferenz von wenigen Millimetern bis 2.5 cm beobachten. Ursache für diese Erscheinung ist meist ein unbewegliches Ilio-Sacral-Gelenk. Der daraus folgende Beckenschiefstand zwingt die Wirbelsäule oder die Gelenke der unteren Extremitäten zu Ausgleichsstellungen, was muskuläre Verspannungen und Beschwerden nach sich zieht oder die Entwicklung von Organstörungen über spinalnervliche Irritationen begünstigt. Umgekehrt können auch Erkrankungen und Störungen der Wirbelsäule organischen Ursprungs sein. Die Akupunkt Massage Therapie ist z.B. bei folgenden möglichen Beschwerden geeignet: - Kopfschmerzen, Migräne - Carpaltunnel-Syndrom - Atembeschwerden - Schulterschmerzen - Rückenschmerzen - Hexenschuss - Hüft, und Knieschmerzen - Hallux, Fersensporn - Reizdarm - Schleudertrauma - Schlafprobleme - Erschöpfung und Burnout - Gynäkologische Beschwerden Akupunkt Massage Therapie für Kinder und Jugendliche: Mit sanften Meridianstreichungen wird der körpereigene Energiefluss harmonisiert. Ebenfalls werden Blockaden in Gelenken, Becken und Wirbelsäule durch behutsame Techniken gelöst. Spannungen, Stress und Ängste können sich abbauen und die Entwicklung und das Wachstum werden somit gefördert. Kinder reagieren schon auf sehr feine Impulse, da ihr System noch weniger belastet ist als jenes eines Erwachsenen. Die Behandlung wird je nach Alter, Gesundheitszustand und individuellen Bedürfnissen des Kindes angepasst. APM bei Kinder und Jugendlichen kann bei folgenden Situationen helfen: - Konzentrationsstörungen - Stress - Schlafprobleme - Ängste - Bauchschmerzen - Wachstumsschmerzen - Aufmerksamkeitsprobleme und emotionales Ungleichgewicht - Hormonelle Veränderungen - Zwänge - Selbstwert stärken


Umbuchung und Absagen

Termine, welche nicht wahrgenommen werden können, müssen bis spätestens 24 Stunden im Voraus bei uns telefonisch oder schriftlich entschuldigt werden, ansonsten wird die Behandlung in Rechnung gestellt.


bottom of page